Wird das jetzt schon ein Endspiel gegen Wolfsburg?

Hannover 96 musste sich erneut geschlagen geben (Photo by FIRO/FIRO/SID/)
Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien

Hannover – Wenig Licht, viel Schatten und am Ende ein 3:1 für Schalke – es war kein wirklich toller Fußball-Nachmittag auf Schalke. Tobi spricht mit Christoph Borschel und André über die Niederlage und ihre Auswirkungen für Team, Fans und Trainer. Zu hören bei „Hannoverliebt“

Der Zusammenhalt in der Mannschaft wird aktuell auf eine schwere Probe gestellt.  (Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)

Kein Glück, dann noch Pech?

Hannover 96 hatte mit einer Reihe von verletzten Spielern zu kämpfen und so stellte sich die Mannschaft fast von alleine auf. Trotzdem gibt es natürlich noch die ein oder andere Besetzung, die Diskussionspotential hat und darüber sprechen Tobi, André und Christoph natürlich auch. Am Ende war es vermutlich eine Mischung aus grenzwertigen Schiedsrichterentscheidungen, nicht richtig festgehaltenen Bällen und individuellen Fehlern, die zur Niederlagen führte.

Hendrik Weydandt – der Lichtblick

Aber natürlich hat so eine Niederlage auch Auswirkungen auf die nächsten Tage und das kommende Spiel gegen Wolfsburg. Natürlich ist auf der einen Seite eine große Portion fehlendes Selbstvertrauen, aber andererseits gibt es auch positive Dinge, die man aus Gelsenkirchen mitnehmen kann. Hendrik Weydandt z. B. hat wieder einmal gezeigt wie wichtig er für diese Mannschaft sein kann – wenn er doch nur regelmäßig eingesetzt wird.

Zweiter Anlauf gegen Wolfsburg

Die beste Chance dazu besteht auch direkt am kommenden Freitag, wenn der VfL Wolfsburg zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit zu Gast im Niedersachsenstadion ist. Wird Hannover die Pokalschlappe ausgleichen können? Wie wird die Aufstellung von Trainer Breitenreiter sein? Und ist das alles schon ein Endspiel? Was wird in der danach anstehende Länderspielpause rund um die Roten passieren? Hört rein und erfahrt es.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.