Nach Tschauners Torwartfehler: Klare Hierarchie im Tor von Hannover 96 vor dem HSV-Spiel

Breitenreiter stürmte einst für den HSV

Martin Harnik konnte sich bisher nicht aus seinem Formtief herauskämpfen. Ob er eine weitere Startelf-Chance gegen Hamburg erhält, hängt auch von Füllkrugs Gesundheitszustand ab. Foto: Alex Grimm/Bongarts/Getty Images.

Bereit machen zur Rekordjagd: Für Hannover 96 stehen die Chancen nicht schlecht, gegen Hamburg einen vereinsinternen Rekord zu brechen.

Das Nordderby in Hamburg bringt dieses Jahr einige Besonderheiten mit sich. Erstens ist es das Heimdebüt vom neuen Hamburger Trainers Bernd Hollerbach. Zweitens ist es die Rückkehr von André Breitenreiter zu seinem Ex-Klub: Als Spieler stürmte der heutige Hannover-Trainer in 71 Spielen für den Hamburger SV (12 Tore). Drittens ist es ein Wiedersehen von Bernd Hollerbach und André Breitenreiter: Sie spielten zeitweise gemeinsam für die „Rothosen“ aus Hamburg.

Ungeachtet der anhaltenden Diskussion um Martin Kinds Übernahmepläne hat sich Breitenreiters Team vorgenommen, drei Punkte aus Hamburg zu entführen. Falls das gelingt, würde ein vereinsinterner Rekord gebrochen. Bisher hat Hannover 96 in der Bundesligahistorie insgesamt 19 Mal gegen die Hanseaten gewonnen. Bei Sieg Nummer 20 würde der HSV zum offiziellen Lieblingsgegner von Hannover 96 aufsteigen: Gegen keine andere Bundesligamannschaft hätte 96 dann so oft gewonnen wie gegen Hamburg.

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Instagram

Ganz Fußball -Deutschland hält den Atem an, RIP Uwe #Seeler. Unsere Gedanken sind bei seiner Familien und  seinen Freunden
Ganz Fußball -Deutschland hält den Atem an, RIP Uwe #Seeler. Unsere Gedanken sind bei seiner Familien und seinen Freunden
vor 3 Wochen
View on Instagram |
1/9
Die Vorfreude ist riesig, die Leistung stimmt! In wenigen Stunden trifft @hannover96 im @dfb_pokal auf Leipzig. Der 12. Mann kann spielentscheidend sein, 25.000 Anhänger sind heute im Niedersachsenstadion 😍 Unseren Part zur Einstimmung findet ihr hier: http://96freunde.de/mit-dem-12-mann-im-ruecken-kann-es-klappen/
Die Vorfreude ist riesig, die Leistung stimmt! In wenigen Stunden trifft @hannover96 im @dfb_pokal auf Leipzig. Der 12. Mann kann spielentscheidend sein, 25.000 Anhänger sind heute im Niedersachsenstadion 😍 Unseren Part zur Einstimmung findet ihr hier: http://96freunde.de/mit-dem-12-mann-im-ruecken-kann-es-klappen/
vor 5 Monaten
View on Instagram |
2/9
Das Warten neigt sich dem Ende. Morgen empfängt @hannover96 @rbleipzig im Viertelfinale des @dfb_pokal. @sport1news überträgt die Partie live. @henrik_zinn hatte im Vorfeld die Gelegenheit, mit Kommentator @markus.hoehner_official zu sprechen. Das Exklusivinterview findet ihr hier: http://96freunde.de/markus-hoehner-im-exklusivinterview-als-fussballfan-wuensche-ich-mir-die-ueberraschung/
Das Warten neigt sich dem Ende. Morgen empfängt @hannover96 @rbleipzig im Viertelfinale des @dfb_pokal. @sport1news überträgt die Partie live. @henrik_zinn hatte im Vorfeld die Gelegenheit, mit Kommentator @markus.hoehner_official zu sprechen. Das Exklusivinterview findet ihr hier: http://96freunde.de/markus-hoehner-im-exklusivinterview-als-fussballfan-wuensche-ich-mir-die-ueberraschung/
vor 5 Monaten
View on Instagram |
3/9
Am Mittwoch steigt das lang ersehnte Viertelfinale. Die Jungs haben alles auf dem Platz gelassen und stehen verdient in der Runde der letzten Acht. Lasst uns zusammen die nächste Reise einläuten 😍
Am Mittwoch steigt das lang ersehnte Viertelfinale. Die Jungs haben alles auf dem Platz gelassen und stehen verdient in der Runde der letzten Acht. Lasst uns zusammen die nächste Reise einläuten 😍
vor 5 Monaten
View on Instagram |
4/9
Congrats, @stevecherundolo ! Unsere Ikone hat sein erstes Spiel an der Seite von @lafc souverän mit 3:0 gegen die Colorado Rapids gewonnen und ein erstes Ausrufezeichen in der @mls gesetzt😍
Congrats, @stevecherundolo ! Unsere Ikone hat sein erstes Spiel an der Seite von @lafc souverän mit 3:0 gegen die Colorado Rapids gewonnen und ein erstes Ausrufezeichen in der @mls gesetzt😍
vor 5 Monaten
View on Instagram |
5/9
Guten Morgen ihr Roten🌞 Die Generalprobe ist geglückt, 5:0 Tore in den letzten 180 Minuten, zweimal zu Null und eine gestärkte Moral. Leipzig kann kommen. Unsere Nachbetrachtung Lest ihr hier:http://96freunde.de/schoene-gruesse-nach-leipzig/
Guten Morgen ihr Roten🌞 Die Generalprobe ist geglückt, 5:0 Tore in den letzten 180 Minuten, zweimal zu Null und eine gestärkte Moral. Leipzig kann kommen. Unsere Nachbetrachtung Lest ihr hier:http://96freunde.de/schoene-gruesse-nach-leipzig/
vor 5 Monaten
View on Instagram |
6/9
In wenigen Stunden steht die Generalprobe für das wichtigste Spiel des Jahres an. Um 18.30 empfängt @hannover96  @holsteinkiel. Die Roten wollen die Erfolgsstory fortsetzen und einen Gruß in Richtung Leipzig Schicken. Unseren Vorbericht Lest ihr hier: http://96freunde.de/generalprobe-fuer-das-spiel-des-jahres/
In wenigen Stunden steht die Generalprobe für das wichtigste Spiel des Jahres an. Um 18.30 empfängt @hannover96 @holsteinkiel. Die Roten wollen die Erfolgsstory fortsetzen und einen Gruß in Richtung Leipzig Schicken. Unseren Vorbericht Lest ihr hier: http://96freunde.de/generalprobe-fuer-das-spiel-des-jahres/
vor 5 Monaten
View on Instagram |
7/9
Am kommenden Samstag beginnt für unsere Ikone @stevecherundolo ein neues Abenteuer - und was für eins! Seit März steht der US-Boy an der Seitenlinie des @lafc. Mit einem Heimspiel startet das Team aus Kalifornien in die 27. @mls - Saison, ganz Hannover drückt die Daumen😍
Alles zu Dolo's Einstieg lest ihr hier: http://96freunde.de/auf-in-ein-neues-abenteuer/
Am kommenden Samstag beginnt für unsere Ikone @stevecherundolo ein neues Abenteuer - und was für eins! Seit März steht der US-Boy an der Seitenlinie des @lafc. Mit einem Heimspiel startet das Team aus Kalifornien in die 27. @mls - Saison, ganz Hannover drückt die Daumen😍 Alles zu Dolo's Einstieg lest ihr hier: http://96freunde.de/auf-in-ein-neues-abenteuer/
vor 6 Monaten
View on Instagram |
8/9
Dabrowski hat sein Rudel geformt und eine neue Ära bei 96 eingeleitet. Die starken Auftritte gegen Gladbach, Darmstadt und Pauli als jüngste Beweise. Unsere Analyse findet ihr unter: http://96freunde.de/rudelbildung-im-rotlichtbezirk/
Dabrowski hat sein Rudel geformt und eine neue Ära bei 96 eingeleitet. Die starken Auftritte gegen Gladbach, Darmstadt und Pauli als jüngste Beweise. Unsere Analyse findet ihr unter: http://96freunde.de/rudelbildung-im-rotlichtbezirk/
vor 6 Monaten
View on Instagram |
9/9

Doch ein Sieg gegen Hamburg wird kein Selbstläufer werden. Zuletzt leistete sich Keeper Philipp Tschauner einen dicken Fehler gegen Wolfsburg. Auch in den Spielen zuvor wirkte Tschauner in manchen Situationen nicht mehr so sicher wie noch in der Vorsaison, als er mit grandiosen Paraden auf der Linie und mit zahlreichen gewonnen Eins-gegen-Eins-Duellen seinen Teil zum Aufstieg beisteuerte. Ungeachtet seines Patzers bei der 0:1-Niederlage im Niedersachsen-Duell gegen den VfL Wolfsburg bleibt Philipp Tschauner vorerst Stammkeeper bei Hannover 96. „Er wird Sonntag spielen“, betonte Trainer André Breitenreiter vor dem kleinen Nordderby beim Hamburger SV. Der 32 Jahre alte Philipp Tschauner kam beim Bundesliga-Aufsteiger in dieser Saison bislang auf 19 Pflichtspieleinsätze. Michael Esser, die Nummer zwei im 96-Tor, stand dreimal für die Norddeutschen zwischen den Pfosten (ein Sieg, zwei Niederlagen). In den sozialen Netzwerken hatte es teils starke Kritik an Tschauner seitens der 96-Fans gegeben.

Die Nummer 1-Frage ist also geklärt. Doch wer läuft im Sturm auf? Niclas Füllkrug, der sich seit Wochen in bestechender Form befindet, kämpfte unter der Woche mit einem Grippe-Infekt. Ob Breitenreiter ihn von Anfang an bringt, ist dennoch wahrscheinlich. Spannend wird sein, ob entweder Martin Harnik oder Ihlas Bebou in der Startelf steht. Harnik konnte bei seinem Startelfeinsatz gegen Wolfsburg trotz hoher Kampfesbereitschaft nicht überzeugen, während der schnelle Bebou eine große Gefahr für die wackelige Hamburg-Abwehr darstellen dürfte.

Felix Klaus, der zum Unmut der Hannover-Fans bekannt gab, dass er zum Saisonende nach Wolfsburg wechseln wird, muss sich um seinen Platz in der Startelf keine Sorgen machen. Zurück im Team ist Julian Korb, der gegen Wolfsburg gelbgesperrt war. Neuzugang Josip Elez wird deshalb wohl erstmal wieder auf der Bank Platz nehmen müssen.

Mögliche Aufstellung von Hannover 96:

Tschauner – Korb, Sorg, Anton, Sané, Ostrzolek – Schwegler, Fossum – Klaus, Bebou (Harnik) – Füllkrug

Die Lieblingsfolgen vom 96Freunde-Podcast mit Altin Lala, Florian Fromlowitz und Ewald Lienen. Viel Spaß beim Reinhören!

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

1 Kommentar

  1. Irgendwie verstehe ich nicht, dass Tschauner so in der Kritik steht.

    Jeder kann mal einen Fehler machen, nur beim Torwart hat es eben direkte Folgen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.