Füllkrug und Weydandt treffen bei 96-Erfolg gegen Erstligisten – Sieg im ersten harten Testspiel

Doppelpack für Niclas Füllkrug im Test gegen Zwolle (Photo by PIXATHLON/PIXATHLON/SID/)

Hannover – Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat auch sein fünftes Vorbereitungsspiel für die neue Saison gewonnen.

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat auch sein fünftes Vorbereitungsspiel für die neue Saison gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Andre Breitenreiter besiegte am Samstag vor 2196 Zuschauern in Ilten den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle 3:1 (2:1).

Zwei Treffer für die Roten erzielte Niclas Füllkrug (11. und 57.). Der Doppeltorschütze traf beide Male per Kopf nach einem Eckball von Pirmin Schwegler. Das dritte Tor für Hannover erzielte der 23-jährige Hendrik Weydandt (93.), der eigentlich für die U23 von Hannover vorgesehen war, sich mit starken Trainingsleistungen jedoch für die Profimannschaft empfehlen konnte. Die Spielzeit betrug zweimal 60 Minuten. Pirmin Schwegler lief in dem ersten echten Härtetest für die Niedersachsen als Kapitän auf.

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

In der ersten Runde des DFB-Pokals treten die Niedersachsen am 19. August beim Drittligisten Karlsruher SC an, eine Woche später startet Hannover 96 mit einem Auswärtsspiel bei Werder Bremen in die Bundesliga-Saison.

Niclas Füllkrug wird in der neuen Saison bei Hannover 96 bleiben. Trotz Interesse mehrerer Vereine, unter anderem von Borussia Mönchengladbach, wird Niclas Füllkrug auch 2018/19 für Hannover 96 spielen. Darauf legten sich Martin Kind und Horst Heldt gemeinsam fest. Dennoch gibt es einen großen Umbruch im Kader von Hannover 96: Mit Salif Sané verliert Hannover 96 seinen wichtigsten Verteidiger an Schalke 04, die Ausstiegsklausel beträgt rund acht Millionen Euro. Füllkrugs Sturmpartner Martin Harnik wechselt für zwei Millionen Euro zu Werder Bremen. Zudem verlassen mit Kenan Karaman (Düsseldorf) und Sebastian Maier (Bochum) zwei weitere Offensivspieler ablösefrei den Verein.

Der ehemalige 96-Kapitän Manuel Schmiedebach wird an Union Berlin ausgeliehen. Er besaß unter Trainer André Breitenreiter keine Perspektive mehr. Florian Hübner verlässt Hannover 96 ebenfalls gen Berlin und läuft zukünftig gemeinsam mit Schmiedebach für die „Eisernen“ auf.

Die Lieblingsfolgen vom 96Freunde-Podcast mit Altin Lala, Florian Fromlowitz und Ewald Lienen. Viel Spaß beim Reinhören!

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.