Füllkrug und Weydandt treffen bei 96-Erfolg gegen Erstligisten – Sieg im ersten harten Testspiel

Doppelpack für Niclas Füllkrug im Test gegen Zwolle (Photo by PIXATHLON/PIXATHLON/SID/)

Hannover – Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat auch sein fünftes Vorbereitungsspiel für die neue Saison gewonnen.

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat auch sein fünftes Vorbereitungsspiel für die neue Saison gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Andre Breitenreiter besiegte am Samstag vor 2196 Zuschauern in Ilten den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle 3:1 (2:1).

Zwei Treffer für die Roten erzielte Niclas Füllkrug (11. und 57.). Der Doppeltorschütze traf beides Mal per Kopf nach einem Eckball von Pirmin Schwegler. Das dritte Tor für Hannover erzielte Hendrik Weydandt (93.). Die Spielzeit betrug 2×60 Minuten. Pirmin Schwegler lief in dem ersten echten Härtetest für die Niedersachsen als Kapitän auf.

In der ersten Runde des DFB-Pokals treten die Niedersachsen am 19. August beim Drittligisten Karlsruher SC an, eine Woche später startet 96 mit einem Auswärtsspiel bei Werder Bremen in die Bundesliga-Saison.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.