Hübers: „Toll, wieder aus der Wohnung zu dürfen“ – Horn litt unter Fieber und starken Kopfschmerzen

96-Mannschaft weiterhin in Quarantäne

Timo Hübers war als erster deutscher Fußballprofi an Corona erkrankt (Photo by FIRO/FIRO/SID/)

Hannover – Exakt zwei Wochen nach seinem positiven Coronavirus-Befund hat Timo Hübers vom Fußball-Zweitligisten Hannover 96 die häusliche Quarantäne verlassen.

Exakt zwei Wochen nach seinem positiven Coronavirus-Befund hat Timo Hübers vom Fußball-Zweitligisten Hannover 96 die häusliche Quarantäne verlassen und ist offiziell wieder gesund. Dies teilte sein Klub am Mittwoch mit, nachdem der Innenverteidiger nach erneuten Abstrichen in Rachen und Nase doppelt negativ auf das Virus getestet wurde. Hübers hatte am 11. März als erster Coronafall im deutschen Profifußball für Schlagzeilen gesorgt.

„Ich freue mich einfach auf eine Runde Joggen und darauf, mich wieder frei bewegen zu dürfen“, sagte Hübers: „Alles natürlich im Rahmen der allgemein geltenden Kontaktbeschränkungen, aber trotzdem ist es toll, endlich wieder aus der Wohnung zu dürfen.“ Die Isolation seiner Teamkollegen dauert noch weiter an, sie hatten sich erst einen Tag später als Hübers in häusliche Quarantäne begeben.

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Instagram

Aus dem Spurt wird allmählich ein Dauerlauf! Da macht sogar der Blick in die Stastikbücher Freude💪
Aus dem Spurt wird allmählich ein Dauerlauf! Da macht sogar der Blick in die Stastikbücher Freude💪
Aus dem Spurt wird allmählich ein Dauerlauf! Da macht sogar der Blick in die Stastikbücher Freude💪
vor 2 Wochen
View on Instagram |
1/9
Was für eine geile Leistung! Wir ringen Sandhausen mit 2:3 nieder und nehmen verdiente drei Punkte mit in die alte Messestadt😍 Wir sind seit 6 Spielen ungeschlagen, fünfmal gingen die Roten als Sieger vom Platz. Der Sprung auf Platz 3 ist die logische Folge 🔥
Was für eine geile Leistung! Wir ringen Sandhausen mit 2:3 nieder und nehmen verdiente drei Punkte mit in die alte Messestadt😍 Wir sind seit 6 Spielen ungeschlagen, fünfmal gingen die Roten als Sieger vom Platz. Der Sprung auf Platz 3 ist die logische Folge 🔥
Was für eine geile Leistung! Wir ringen Sandhausen mit 2:3 nieder und nehmen verdiente drei Punkte mit in die alte Messestadt😍 Wir sind seit 6 Spielen ungeschlagen, fünfmal gingen die Roten als Sieger vom Platz. Der Sprung auf Platz 3 ist die logische Folge 🔥
vor 2 Wochen
View on Instagram |
2/9
*** Matchday ***
13 Punkte aus 5 Spielen gab es zuletzt vor über 1825 Tagen! Durch einen Erfolg beim SV Sandhausen ist der Sprung auf den Relegationsplatz möglich 🔥
*** Matchday *** 13 Punkte aus 5 Spielen gab es zuletzt vor über 1825 Tagen! Durch einen Erfolg beim SV Sandhausen ist der Sprung auf den Relegationsplatz möglich 🔥
vor 2 Wochen
View on Instagram |
3/9
Eine Fahrt nach Sandhausen die ist lustig, eine Fahrt nach Sandhausen die ist schön 🎶
Eine Fahrt nach Sandhausen die ist lustig, eine Fahrt nach Sandhausen die ist schön 🎶
Eine Fahrt nach Sandhausen die ist lustig, eine Fahrt nach Sandhausen die ist schön 🎶
Eine Fahrt nach Sandhausen die ist lustig, eine Fahrt nach Sandhausen die ist schön 🎶
vor 3 Wochen
View on Instagram |
4/9
Zwar gab es im Derby keinen Sieg, aber wir sind auf einem guten Weg! Seit 5 Spielen ungeschlagen und in Sandhausen gibt es dann die nächsten 3 Zähler 🔥
Zwar gab es im Derby keinen Sieg, aber wir sind auf einem guten Weg! Seit 5 Spielen ungeschlagen und in Sandhausen gibt es dann die nächsten 3 Zähler 🔥
vor 3 Wochen
View on Instagram |
5/9
🔥🔥🔥
🔥🔥🔥
vor 3 Wochen
View on Instagram |
6/9
Mit vier Siegen im Rücken zum vierten Derbytitel? Die Vormachtstellung in Niedersachsen ist klar, die letzten drei Duelle gingen allesamt an die Roten🔥
Mit vier Siegen im Rücken zum vierten Derbytitel? Die Vormachtstellung in Niedersachsen ist klar, die letzten drei Duelle gingen allesamt an die Roten🔥
Mit vier Siegen im Rücken zum vierten Derbytitel? Die Vormachtstellung in Niedersachsen ist klar, die letzten drei Duelle gingen allesamt an die Roten🔥
Mit vier Siegen im Rücken zum vierten Derbytitel? Die Vormachtstellung in Niedersachsen ist klar, die letzten drei Duelle gingen allesamt an die Roten🔥
vor 4 Wochen
View on Instagram |
7/9
715 Spielminuten, 81 gewonnene Zweikämpfe, 70 Kilometer und ein Top Speed von 34,85 km/h. @dkoehn27 ist zweifelsfrei einer der stärksten Transfers aus diesem Sommer. Wie bewertet ihr die Leistung des 23-Jährigen?
715 Spielminuten, 81 gewonnene Zweikämpfe, 70 Kilometer und ein Top Speed von 34,85 km/h. @dkoehn27 ist zweifelsfrei einer der stärksten Transfers aus diesem Sommer. Wie bewertet ihr die Leistung des 23-Jährigen?
vor 4 Wochen
View on Instagram |
8/9
Das erfolgreiche Spiel macht sich auch auf dem Papier bemerkbar🔥 Motivation für Samstag gibt es zwar genug, schaden tut der Zwischenstand aber nicht ⚽⏬
Das erfolgreiche Spiel macht sich auch auf dem Papier bemerkbar🔥 Motivation für Samstag gibt es zwar genug, schaden tut der Zwischenstand aber nicht ⚽⏬
Das erfolgreiche Spiel macht sich auch auf dem Papier bemerkbar🔥 Motivation für Samstag gibt es zwar genug, schaden tut der Zwischenstand aber nicht ⚽⏬
vor 4 Wochen
View on Instagram |
9/9

Hübers war wahrscheinlich auf einer Party erkrankt – eine Freundin, mit der er auf einer Feier in Hildesheim Kontakt hatte, war positiv getestet worden. Hübers hatte daraufhin einen Arzt kontaktiert und wurde isoliert, noch bevor er Kontakt zu weiteren 96-Spielern hatte. Dennoch wurde der gesamte 96-Kader samt Betreuern auf Corona getestet. Die Tests ergaben, dass mit Jannes Horn ein zweiter 96-Spieler an Corona erkrankt war. Daraufhin begab sich die komplette Mannschaft in Quarantäne.

Horn hatte Fieber und Kopfschmerzen: „War die ersten drei bis vier Tage echt fertig“

Hübers hatte leichte Grippe-Symptome während seiner Erkrankung gespürt. Schlimmer erging es seinem Teamkollegen Jannes Horn: Er litt unter Fieber und „war die ersten drei bis vier Tage echt fertig“.

Am  Abend, nachdem er die Information über den positiven Corona-Test bekam, „ging es dann auch tatsächlich los mit den ersten Symptomen. Ich hatte recht starke Kopfschmerzen.“ Mittlerweile ist auch Horn wieder auf dem Weg der Besserung und trainiert in seiner eigenen Wohnung seine Fitness.

Die Lieblingsfolgen vom 96Freunde-Podcast mit Altin Lala, Florian Fromlowitz und Ewald Lienen. Viel Spaß beim Reinhören!

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.