Bicakcic als Lösung?

Hannovers Planungen für die kommende Spielzeit sind noch lange nicht abgeschlossen, seit der Verletzung von Timo Hübers hat vor allem die Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers oberste Priorität. Mit Ermin Bicakcic könnte man nun einen neuen Defensivspezialisten gefunden haben…

Beim Namen Ermin Bicackic rümpfen einige 96-Anhänger die Nase, schließlich hat der 28-Jährige eine Vergangenheit beim Erzrivalen Eintracht Braunschweig (2012-2014).

Limitierte Auflage. Nur wenige Tage erhältlich. Hier bestellen: www.seedshirt.de/robert-enke
Als Hoodie, Sweatshirt, T-Shirt in schwarz, grau, dunkelblau. Hier bestellen: www.seedshirt.de/robert-enke
Der Gewinn wird zu 100% an die Robert-Enke-Stiftung gespendet. Hier bestellen: www.seedshirt.de/robert-enke

Nichtsdestotrotz ist seine Personalie durchaus interessant, ihn aufgrund seiner Zeit beim niedersächsischen Nachbarn abzustempeln wäre ein Fehler. Derzeit steht der Bosnier bei der TSG 1899 Hoffenheim unter Vertrag, für welche er seit Sommer 2014 aktiv ist. In der abgelaufenen Saison verlor er seinen Stammplatz und absolvierte „nur“ 9 Spiele, gab hierbei jedoch stets ein gutes Bild ab. Darüber hinaus konnte er einen Treffer auflegen. Der 1,85 Meter große Innenverteidiger verfügt über eine sehr gute Sprungkraft und ist im Zweikampf sehr robust. Er macht den gegnerischen Stürmern das Vorbeikommen keinesfalls einfach.

Einziger Kritikpunkt ist seine Verletzungsanfälligkeit. In der zurückliegenden Spielzeit verpasste er gleich 13 Spiele aufgrund diverser Verletzungen, auf einen Neuzugang für das Lazarett kann 96 gut verzichten.

Ein weiterer Pluspunkt ist seine Erfahrung. Bicakcic lief in der Bundesliga bereits 104 Mal auf, kassierte hierbei 18 gelbe Karte und sah noch nie direkt Rot. Seit 2013 ist er Nationalspieler und konnte in 25 Spielen drei Kopfballtreffer erzielen. Derzeit wird sein Marktwert auf 2 Millionen Euro geschätzt. Ob es wirklich zu einem Wechsel kommt, steht noch in den Sternen, wenn er verletzungsfrei bleibt, könnte er den Roten aber zweifelsohne weiterhelfen.

Limitierte Auflage. Nur wenige Tage erhältlich. Hier bestellen: www.seedshirt.de/robert-enke

1 Kommentar

  1. So oder so brauchen wir (minds.) einen IV und so eine Verstärkung (sehr wahrscheinlich günstig) würde uns gut tun. Der Junge ist ein erfahrener Bundesliga-Spieler, der gerade eine gute Vorbereitung absolviert hat. Wir dürfen uns nicht bestrafen, weil er mal gerade 2 Jahre für Niemandsland gespielt hat. Außerdem sollten wir nebenbei nicht vergessen, dass sogar unser ehrenwerter geliebter Trainer sein Praktikum da gemacht hat, was bis jetzt zurecht kein Problem gewesen ist.

    Also wäre es nicht besser, dass wir sachlich bleiben würden?

     

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.