„Man merkt, dass in der Mannschaft etwas entsteht, dass eine Entwicklung da ist“

Christian "Schulle" Schulz ist zurück: Wegen des akuten Mangels an gesunden Innenverteidigern hilft die 96-Legende bei den Profis aus. Foto: Getty Images

Nach dem dreckigen 1:0-Sieg gegen den FC St. Pauli hofft Hannover 96 auf den ersten Heimsieg. Das Problem: Gesunde Innenverteidiger sind Mangelware. Kenan Kocak wird kreativ werden müssen. Hendrik Weydandt, der zu Jugendzeiten sogar schon mal Libero gespielt hat, wurde von Kocak in der Innenverteidigung als mögliche Alternative getestet.

Vorweg gibt es schwarz-weiß-grüne Grüße von Christoph Heckmann an alle unsere Podcast-Hörer. Hecki stellt fest: „Man merkt, dass in der Mannschaft etwas entsteht, dass da eine Entwicklung ist.“

Hört euch Heckis Grußbotschaft im Video an:

Ein dreckiger 1:0-Sieg wurde gebraucht und genau den konnte Hannover 96 gegen den FC St. Pauli auch einfahren. Gegen Aue wollen die Roten daran anknüpfen, doch ohne Innenverteidiger wird das schwer.

Christian Herde, 96Freunde.de-Autor Henrik Zinn und Maximilian Wilsmann fragen sich, wer auf der Position eigentlich aushilfsmäßig spielen kann. Denn der frisch in die Startelf zurückgekehrte Felipe fällt bis Jahresende aus und auch hinter Ex-Kapitän Waldemar Anton steht noch ein Fragezeichen. Wird er am Wochenende spielen können?

Ein alter Bekannter wird gegen Erzgebirge Aue wohl eher nicht spielen. Christian Schulz hat jetzt beim Training der 96er ausgeholfen, aber mit 36 Jahren möchte sich Schulz auf seine Arbeit in der zweiten Mannschaft konzentrieren.

Schön war das Auswärtsspiel am Millerntor ja nun wirklich nicht – aber unglaublich effektiv und genau das, was das Team von Kenan Kocak jetzt gebraucht hat. Das frühe Tor von Linton Maina bescherte den Roten drei wichtige Punkte, aber war auch ein Konzept zu erkennen? Irgendwas, das Hoffnung macht? Am Samstag spielt Hannover 96 gegen Erzgebirge Aue. Die Jungs wären im Normalfall ein einfacher bis normal schwerer Gegner, doch Aue steht weit über Hannover in der Tabelle der zweiten Liga – Platz 5 ist es aktuell. Ob es gegen die Veilchen trotzdem klappen kann, besprechen wir in Folge 19 von „96Freunde – der Hannover Podcast“.

Lust auf noch mehr Hannover 96?

Die kostenlose 96-App für Android holen und keine News mehr verpassen: Zur App "96 News"

96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.