DFB-Schiri Dr. Jochen Drees gibt zu: Hannover 96 wurde zweimal entscheidend benachteiligt

Videobeweis-Projektleiter Dr. Jochen Drees gesteht ein, dass Hannover 96 zweimal entscheidend benachteiligt wurde. Foto: dfb.de

Dr. Jochen Drees, fachlicher Projektleiter für den Bereich Video-Assistent beim Deutschen Fußball-Bund (DFB), hat Stellung zu den Entscheidungen vom vergangenen Spieltag genommen.

Im Interview auf dfb.de gibt Drees zu, dass Hannover 96 gleich zweimal entscheidend benachteiligt wurde. Erstens war der Elfmeter in der 86. Minute für Mainz 05 eine klare Fehlentscheidung. Zweitens wurde der aussichtsreiche Hannoveraner Angriff nach dem Handspiel von Wimmer zu Unrecht abgepfiffen, weil Wimmers Handspiel nicht strafwürdig war und der Videoschiedsrichter sich deshalb gar nicht zu Wort hätte melden dürfen.

Im Wortlaut sagt Dr. Jochen Drees:

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Instagram

Die Vorfreude ist riesig, die Leistung stimmt! In wenigen Stunden trifft @hannover96 im @dfb_pokal auf Leipzig. Der 12. Mann kann spielentscheidend sein, 25.000 Anhänger sind heute im Niedersachsenstadion 😍 Unseren Part zur Einstimmung findet ihr hier: http://96freunde.de/mit-dem-12-mann-im-ruecken-kann-es-klappen/
Die Vorfreude ist riesig, die Leistung stimmt! In wenigen Stunden trifft @hannover96 im @dfb_pokal auf Leipzig. Der 12. Mann kann spielentscheidend sein, 25.000 Anhänger sind heute im Niedersachsenstadion 😍 Unseren Part zur Einstimmung findet ihr hier: http://96freunde.de/mit-dem-12-mann-im-ruecken-kann-es-klappen/
vor 3 Monaten
View on Instagram |
1/9
Das Warten neigt sich dem Ende. Morgen empfängt @hannover96 @rbleipzig im Viertelfinale des @dfb_pokal. @sport1news überträgt die Partie live. @henrik_zinn hatte im Vorfeld die Gelegenheit, mit Kommentator @markus.hoehner_official zu sprechen. Das Exklusivinterview findet ihr hier: http://96freunde.de/markus-hoehner-im-exklusivinterview-als-fussballfan-wuensche-ich-mir-die-ueberraschung/
Das Warten neigt sich dem Ende. Morgen empfängt @hannover96 @rbleipzig im Viertelfinale des @dfb_pokal. @sport1news überträgt die Partie live. @henrik_zinn hatte im Vorfeld die Gelegenheit, mit Kommentator @markus.hoehner_official zu sprechen. Das Exklusivinterview findet ihr hier: http://96freunde.de/markus-hoehner-im-exklusivinterview-als-fussballfan-wuensche-ich-mir-die-ueberraschung/
vor 3 Monaten
View on Instagram |
2/9
Am Mittwoch steigt das lang ersehnte Viertelfinale. Die Jungs haben alles auf dem Platz gelassen und stehen verdient in der Runde der letzten Acht. Lasst uns zusammen die nächste Reise einläuten 😍
Am Mittwoch steigt das lang ersehnte Viertelfinale. Die Jungs haben alles auf dem Platz gelassen und stehen verdient in der Runde der letzten Acht. Lasst uns zusammen die nächste Reise einläuten 😍
vor 3 Monaten
View on Instagram |
3/9
Congrats, @stevecherundolo ! Unsere Ikone hat sein erstes Spiel an der Seite von @lafc souverän mit 3:0 gegen die Colorado Rapids gewonnen und ein erstes Ausrufezeichen in der @mls gesetzt😍
Congrats, @stevecherundolo ! Unsere Ikone hat sein erstes Spiel an der Seite von @lafc souverän mit 3:0 gegen die Colorado Rapids gewonnen und ein erstes Ausrufezeichen in der @mls gesetzt😍
vor 3 Monaten
View on Instagram |
4/9
Guten Morgen ihr Roten🌞 Die Generalprobe ist geglückt, 5:0 Tore in den letzten 180 Minuten, zweimal zu Null und eine gestärkte Moral. Leipzig kann kommen. Unsere Nachbetrachtung Lest ihr hier:http://96freunde.de/schoene-gruesse-nach-leipzig/
Guten Morgen ihr Roten🌞 Die Generalprobe ist geglückt, 5:0 Tore in den letzten 180 Minuten, zweimal zu Null und eine gestärkte Moral. Leipzig kann kommen. Unsere Nachbetrachtung Lest ihr hier:http://96freunde.de/schoene-gruesse-nach-leipzig/
vor 3 Monaten
View on Instagram |
5/9
In wenigen Stunden steht die Generalprobe für das wichtigste Spiel des Jahres an. Um 18.30 empfängt @hannover96  @holsteinkiel. Die Roten wollen die Erfolgsstory fortsetzen und einen Gruß in Richtung Leipzig Schicken. Unseren Vorbericht Lest ihr hier: http://96freunde.de/generalprobe-fuer-das-spiel-des-jahres/
In wenigen Stunden steht die Generalprobe für das wichtigste Spiel des Jahres an. Um 18.30 empfängt @hannover96 @holsteinkiel. Die Roten wollen die Erfolgsstory fortsetzen und einen Gruß in Richtung Leipzig Schicken. Unseren Vorbericht Lest ihr hier: http://96freunde.de/generalprobe-fuer-das-spiel-des-jahres/
vor 3 Monaten
View on Instagram |
6/9
Am kommenden Samstag beginnt für unsere Ikone @stevecherundolo ein neues Abenteuer - und was für eins! Seit März steht der US-Boy an der Seitenlinie des @lafc. Mit einem Heimspiel startet das Team aus Kalifornien in die 27. @mls - Saison, ganz Hannover drückt die Daumen😍
Alles zu Dolo's Einstieg lest ihr hier: http://96freunde.de/auf-in-ein-neues-abenteuer/
Am kommenden Samstag beginnt für unsere Ikone @stevecherundolo ein neues Abenteuer - und was für eins! Seit März steht der US-Boy an der Seitenlinie des @lafc. Mit einem Heimspiel startet das Team aus Kalifornien in die 27. @mls - Saison, ganz Hannover drückt die Daumen😍 Alles zu Dolo's Einstieg lest ihr hier: http://96freunde.de/auf-in-ein-neues-abenteuer/
vor 3 Monaten
View on Instagram |
7/9
Dabrowski hat sein Rudel geformt und eine neue Ära bei 96 eingeleitet. Die starken Auftritte gegen Gladbach, Darmstadt und Pauli als jüngste Beweise. Unsere Analyse findet ihr unter: http://96freunde.de/rudelbildung-im-rotlichtbezirk/
Dabrowski hat sein Rudel geformt und eine neue Ära bei 96 eingeleitet. Die starken Auftritte gegen Gladbach, Darmstadt und Pauli als jüngste Beweise. Unsere Analyse findet ihr unter: http://96freunde.de/rudelbildung-im-rotlichtbezirk/
vor 3 Monaten
View on Instagram |
8/9
+++3 Punkte für die alte Messestadt+++
Durch eine bockstarke Leistung gewinnen unsere Roten mit 3:0 beim bisherigen Spitzenreiter aus Hamburg. Dominik Kaiser, @sebastiankerk10 und @seb.stolze22 besiegelten den zweiten Auswärtssieg in diesem Kalenderjahr
+++3 Punkte für die alte Messestadt+++ Durch eine bockstarke Leistung gewinnen unsere Roten mit 3:0 beim bisherigen Spitzenreiter aus Hamburg. Dominik Kaiser, @sebastiankerk10 und @seb.stolze22 besiegelten den zweiten Auswärtssieg in diesem Kalenderjahr
vor 3 Monaten
View on Instagram |
9/9

„Die Entscheidung Strafstoß ist aus meiner Sicht regeltechnisch falsch. Auch wenn es zu einem Kontakt beziehungsweise Rempeln im Hüftbereich kommt, ist dies aus meiner Sicht nicht als strafbar zu werten. Problematisch war in dieser Situation die Kommunikation zwischen Schiedsrichter Robert Hartmann und Video-Assistent Patrick Ittrich. Hätte die Kommunikation in adäquater Form stattgefunden, wäre schnell klar gewesen, dass die Entscheidung auf Strafstoß nur aufgrund der Wahrnehmung des Schiedsrichter-Assistenten Christian Leicher erfolgte und der Schiedsrichter Robert Hartmann keine ausreichende Wahrnehmung zu diesem Vorgang hatte.

„Ein On-Field-Review wäre unbedingt notwendig gewesen“

In diesem Zusammenhang wäre es bei dem vorliegenden Bildmaterial unbedingt notwendig gewesen, dem Schiedsrichter die Möglichkeit zu geben, sich ein eigenes Bild von diesem Zweikampf zu machen und somit die Durchführung eines On-Field-Reviews zu empfehlen. Ich bin mir sicher, dass die ursprüngliche Entscheidung dann von Robert Hartmann korrigiert worden wäre.“

Auch zum Handspiel von Wimmer nimmt Dr. Jochen Drees Stellung: „Der Eingriff beim vermeintlichen Handspiel in Mainz, bei welchem sich der Hannoveraner Spieler Wimmer den Ball nicht strafbar an die eigene Hand köpft, war falsch.“

Unterm Strich gibt Dr. Jochen Drees damit zu, dass Hannover 96 gleich zweimal entscheidend benachteiligt wurde. Konsequenzen wird dies jedoch nur für Horst Heldt haben: Weil dem 96-Sportdirektor nach dem Spiel vor Wut über die zweifache Fehlentscheidung der Kragen geplatzt war, wird nun ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.

Die Lieblingsfolgen vom 96Freunde-Podcast mit Altin Lala, Florian Fromlowitz und Ewald Lienen. Viel Spaß beim Reinhören!

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

1 Kommentar

  1. Horst Heldt wird vom DFB zur Rede gestellt ?

    Was soll den bitte dieser Blödsinn?

    Man sollte besser VA Mal fragen, warum er sich die Szene, die zum Elfmeter führte, nicht noch mal abgesehen hat. Oder durfte er nicht.

    Schließlich liegt ja auch der DFB mit Martin Kind im Streit.

    Ein Schelm der Böses dabei denkt.

    Nur, wenn man sich mal die Mühe macht, was in dieser Saison schon alles gegen Hannover 96 gewertet wurde, so komme ich, und das ist noch großzügig gerechnet, auf 8 Punkte, die 96 jetzt mehr hätte. Damit wäre dieser Verein im gesicherten Mittelfeld.

    Ich habe es ja schon geschrieben, ein Schelm………

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.