Hannoverliebt: Sommerpausenblues

Zwischen Hannover 96 und dem eigenen Anhang herrscht dicke Luft. Foto: Martin Rose/Bongarts/Getty Images.

Hannover – Die Sommerpause ist vorbei. Das kurze Intermezzo in der 2. Liga ebenfalls. Hannover 96 ist im Oberhaus zurück und ab Sonntag mit dem Pokalspiel in Bonn auch zurück im Pflichtspielbetrieb. Es gibt viel zu besprechen.

Kein euphorischer Aufstieg

Diese Woche sind Tim, André und Christoph Borschel (Das Magische Zweieck) Gäste im 96-Podcast. Sie versuchen die Transfers und auch dich Nicht-Transfers der letzten Wochen einzuordnen. Ohne zu viel vorwegzunehmen: Ein Euphorischer Aufsteiger sieht irgendwie anders aus.

Ärger mit Fans

Außerdem sind natürlich auch die aktuellen Ereignisse rund um 50+1, Martin Kind, Fans, Ultras und Burnley ein Thema. Ohne dabei alles in einen Topf zu schmeißen.

Pokal in Bonn

Am  Sonntag ist es dann auch endlich wieder so weit: Es darf Fußball gespielt werden. Das Pokalspiel beim Bonner SC steht auf dem Plan und irgendwo zwischen Vorfreude und Skepsis tippen die Vier auch dieses Spiel und nennen ihre Saisonprognose.

 

Alle Hannover 96-Neuigkeiten von Tageszeitungen und Zeitschriften – ab jetzt kostenlos in einer App!

Alle Hannover 96-Neuigkeiten von Tageszeitungen und Zeitschriften – ab jetzt kostenlos in einer App!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.