Hannoverliebt goes Taktik

Coach Breitenreiter wird sicher wieder einen Plan haben gegen Augsburg (Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Hannover – Und zack ist es nur ein Sieg aus den letzten 7 Spielen für Hannover 96. Das hört sich erstmal ein wenig beängstigend an, Gunnar von niemalsallein.de wird aber heute beruhigende Worte bei Tobi finden. Zu hören bei „Hannoverliebt“

 

 

 

Salif Sané kehrt zurück und bietet Breitenreiter neue Optionen gegen Augsburg (Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)

Abstiegsangst? Ach quatsch!

Eine 1:0 Niederlage in Frankfurt ist in dieser Saison sicherlich kein Weltuntergang – kombiniert mit den letzten Ergebnissen ist jetzt aber ein wenig Druck auf dem Kessel bei den Roten. Aber Gunnar erklärt in dieser Sendung warum die Fans von Hannover 96 nicht mehr als nötig in den Tabellenkeller gucken müssen. Das liegt nicht nur an Hannover selbst.

Von der Bank in die Startelf

Gunnar prognostiziert außerdem welche Veränderung Trainer Breitenreiter am kommenden Samstag vornehmen wird. Ein Spieler, der gegen Frankfurt noch 90 Minuten auf der Bank saß, darf sich berechtige Hoffnungen machen gegen Augsburg wieder in der Startelf zu stehen – und das liegt allen voran an Salif Sané. Außerdem erfahren wir warum Fußball in der Bundesliga aktuell so aussieht, wie er aussieht.

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.