Neuzugang Kevin Wimmer lobt Breitenreiter und Heldt

Kevin Wimmer spielt in der nächsten Saison für H96 (Photo by FIRO/FIRO/SID/)

Hannover – Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat sich für die kommende Saison die Dienste von Kevin Wimmer gesichert.

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat sich für die kommende Saison die Dienste von Kevin Wimmer gesichert. Dies gaben die Niedersachsen am Sonntag bekannt. Der 25-jährige Österreicher wechselt für ein Jahr auf Leihbasis vom Premier-League-Absteiger Stoke City nach Hannover, danach besitzt der Bundesliga-13. der abgelaufenen Saison eine Kaufoption auf Wimmer.

„Horst Heldt und Andre Breitenreiter haben mir eine sehr klare Idee davon vermittelt, was sie mit 96 in den kommenden Jahren vorhaben und welche Rolle ich dabei spielen kann“, sagte Wimmer.

Limitierte Auflage. Nur wenige Tage erhältlich. Hier bestellen: www.seedshirt.de/robert-enke
Als Hoodie, Sweatshirt, T-Shirt in schwarz, grau, dunkelblau. Hier bestellen: www.seedshirt.de/robert-enke
Der Gewinn wird zu 100% der Robert-Enke-Stiftung gespendet. Hier bestellen: www.seedshirt.de/robert-enke

Der achtmalige österreichische Nationalspieler hatte in der Bundesliga von 2012 bis 2015 für den 1. FC Köln gespielt, für die Rheinländer absolvierte er 35 Zweitliga- und 32 Erstligapartien. Von Köln wechselte Wimmer in die englische Premier League zu Tottenham Hotspur, zuletzt stand er bei Stoke City unter Vertrag.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.