Das große Kommen und Gehen

Die große Spielerbörse im Sommer fängt dieses Jahr bereits sehr frühzeitig an. Schon im Winter wurden ligaübergreifend die ersten Zu- und Abgänge eingetütet und öffentlich gemacht. So kam es, dass der Transferticker im Grunde seit Januar gar nicht zur Ruhe kam…

Auch rund um Hannover 96 kursieren immerhin seit März die ersten Gerüchte um neue Namen. Und das, obwohl Martin Kind traditionell frühestens Mitte August auf der dann nur noch vorhandenen „Resterampe“ tätig wird. Hier scheint sich die Umsicht von Sportchef Marcus Mann immer mehr bezahlt zu machen, der nach seinem Start im Sommer 2021 schnell eine immer bedeutendere Rolle in der Kaderplanung von Hannover 96 spielt. So verpflichtete er im Winter noch kurz nach Transferende eine nicht unwichtige Personalie: mit Maximilian Lüftle steht uns ab Sommer der Nachwuchskaderplaner und Scout der TSG Hoffenheim zur Verfügung. Eine neue starke Fokussierung auf Nachwuchsarbeit und Talente sei ausdrücklich gewünscht, wie Marcus Mann betonte. Das dürfte die erhofften „frischen Impulse“ fördern, die mit dem vorzeitigen Rückzug des langjährigen Akademie-Leiters Michael Tarnat zuletzt auf der Strecke blieben. Frischer Wind und neue Talente am NLZ, das kann und sollte eine bessere Zukunft auch für die Herrenmannschaft von Hannover 96 bringen…!

Eine weitere Personalie, die allerdings schon wieder ihre Koffer packen musste, bevor sie richtig starten konnte, ist Robert Schäfer. Kurz galt er als zukünftiger Nachfolger von Martin Kind als Geschäftsführer. Gleich nach Bekanntwerden seiner unrühmlichen Absichten jedoch, unser 50+1 kippen zu wollen, beförderte ihn der EV aufs interne Abstellgleis. Nutzlos für Martin Kind geworden, wird Robert Schäfer im Sommer das Feld bei uns auch schon wieder räumen…

Kommen wir zu einigen Namen, die momentan mit Hannover 96 in Verbindung gebracht werden…

Marcus Mann hat bis dato gute Arbeit verrichtet, hieran will er schnellstmöglich anknüpfen

Die heißesten Kandidaten scheinen jetzt (Stand 21. April) der Kieler Phil Neumann und der von Bayern München II an Erzgebirge Aue ausgeliehene Nicolas Kühn zu sein. Neumann ist ein hochgelobter Verteidiger, der sowohl auf Rechts für Tempo und Dynamik nach Vorne, als auch dank seiner 1,92 Meter Größe für klare Verhältnisse in der Innenverteidigung sorgen kann. Hier wird ganz klar adäquater Ersatz für die wahrscheinliche Trennung von Marcel Franke eingetütet. Unser Kapitän war in der ganzen Saison leider nicht ohne Kritik. Zu unkonstant als Spieler, zu leise als Leader. Neumann hingegen hat mit seiner auffälligen Spielweise natürlich auch Begehrlichkeiten bei anderen Ligakonkurrenten geweckt, u. a. in Bremen, wo Neumanns alter Trainer Ole Werner warten würde. Auch Vereine aus England und der RSC Anderlecht haben sich in Stellung gebracht.

Phil Neumann ist heiß begehrt- 96 soll die Nase vorne haben

Das wirft natürlich die grundsätzliche Frage auf, warum sich ein veranlagter, ambitionierter Spieler im besten Alter unbedingt für Hannover 96 entscheiden sollte. Kritiker und Spötter sind sich einig, dass es in unserer schönen Stadt momentan keinen erkennbaren Grund gibt, um einen Vertrag ein zu gehen. Oder doch? Was ist, wenn nach über zwei Jahren Corona sich der Fokus verschoben hat und wieder mehr die eigene Gesundheit und die der Familie in den Mittelpunkt stellt? Wenn einige Menschen erkannt haben, dass alles Geld und Ruhm der Welt nicht viel nützt, sondern das körperliche Wohl viel mehr wiegt?

Eventuell gibt es Spieler, die ihre Karriere nicht unbedingt in der Bundesliga oder im Ausland voran treiben, sondern lieber weiterhin Nähe zu Freunden, Frau, Freundin und Kindern genießen wollen? Die selbstkritisch genug sind, um sich einzugestehen, dass sie genau hier, in Liga 2, in einem immer noch ambitionierten Verein, in einer tollen Stadt, am besten für sich wachsen können? Ich denke, dass auch besonders das Auftreten von Marcus Mann für positive Argumente sorgt. Dieses besonnene, verschwiegene Arbeiten im Hintergrund. Aber letztendlich wird es bei Neumann wohl auch das üppige Gehalt sein, dass beim Abgang von Marcel Franke für ihn nun frei wird…

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Instagram

Was @danielstendel mit der zweiten Mannschaft von @hannover96 derzeit  leistet, ist phänomenal 🚀 Der 2:0-Erfolg gegen @sv_atlas_delmenhorst_ev war bereits der vierte Sieg in Serie, mit inzwischen 35 Zählern ist man der erste Verfolger vom Spitzenreiter @vfb_luebeck_1919. Top-Torjäger mit 10 Buden ist der degradiert @_franckevina 🔥🔥
Was @danielstendel mit der zweiten Mannschaft von @hannover96 derzeit  leistet, ist phänomenal 🚀 Der 2:0-Erfolg gegen @sv_atlas_delmenhorst_ev war bereits der vierte Sieg in Serie, mit inzwischen 35 Zählern ist man der erste Verfolger vom Spitzenreiter @vfb_luebeck_1919. Top-Torjäger mit 10 Buden ist der degradiert @_franckevina 🔥🔥
Was @danielstendel mit der zweiten Mannschaft von @hannover96 derzeit leistet, ist phänomenal 🚀 Der 2:0-Erfolg gegen @sv_atlas_delmenhorst_ev war bereits der vierte Sieg in Serie, mit inzwischen 35 Zählern ist man der erste Verfolger vom Spitzenreiter @vfb_luebeck_1919. Top-Torjäger mit 10 Buden ist der degradiert @_franckevina 🔥🔥
vor 2 Wochen
View on Instagram |
1/9
Julian Börner erhält von euch für seine Hinrunde eine 3+. Wie sieht es mit seinem Abwehr-Buddy @phil_neumann_ aus? 🔥⬇️
Julian Börner erhält von euch für seine Hinrunde eine 3+. Wie sieht es mit seinem Abwehr-Buddy @phil_neumann_ aus? 🔥⬇️
vor 3 Wochen
View on Instagram |
2/9
Gestern hat unser Kapitän das Teamrating für die Hinrunde eröffnet - @ronzieler erhält von euch eine glatte 1! Weiter geht's mit #31 Julian Börner ⬇️
Gestern hat unser Kapitän das Teamrating für die Hinrunde eröffnet - @ronzieler erhält von euch eine glatte 1! Weiter geht's mit #31 Julian Börner ⬇️
vor 3 Wochen
View on Instagram |
3/9
Wie habt ihr unsere Roten erlebt?
Nach einer erfolgreichen Hinrunde wollen wir von euch wissen, wie ihr die Jungs von Stefan Leitl bewertet. Den Anfang macht unser Kapitän @ronzieler, der Hannover 96 mit Sicherheit den ein oder anderen Punkt gerettet hat. Welche Note hat der Weltmeister von 2014 verdient?🔥
Wie habt ihr unsere Roten erlebt? Nach einer erfolgreichen Hinrunde wollen wir von euch wissen, wie ihr die Jungs von Stefan Leitl bewertet. Den Anfang macht unser Kapitän @ronzieler, der Hannover 96 mit Sicherheit den ein oder anderen Punkt gerettet hat. Welche Note hat der Weltmeister von 2014 verdient?🔥
vor 3 Wochen
View on Instagram |
4/9
Mit einem Unentschieden bei Holstein Kiel verabschieden sich unsere Roten in die (zu) lange Winterpause. Was für eine starke Hinrunde, unter Leitl hat sich eine echte Einheit entwickelt 🔥
Mit einem Unentschieden bei Holstein Kiel verabschieden sich unsere Roten in die (zu) lange Winterpause. Was für eine starke Hinrunde, unter Leitl hat sich eine echte Einheit entwickelt 🔥
vor 3 Wochen
View on Instagram |
5/9
Freitagabend, Flutlicht, letztes Spiel des Jahres. In wenigen Stunden treffen wir im hohen Norden auf die Störche aus Kiel, mit einem weiteren Sieg können wir uns in der Spitzengruppe etablieren 💪🔥
Freitagabend, Flutlicht, letztes Spiel des Jahres. In wenigen Stunden treffen wir im hohen Norden auf die Störche aus Kiel, mit einem weiteren Sieg können wir uns in der Spitzengruppe etablieren 💪🔥
vor 3 Wochen
View on Instagram |
6/9
Für immer unvergessen #1 ❤️
Für immer unvergessen #1 ❤️
vor 4 Wochen
View on Instagram |
7/9
Nach dem starken Pokalfight geht es zurück in den Ligaalltag. Um 13 Uhr treffen wir auf den Club aus Nürnberg. Die beiden Gründungsmitglieder der 2. Liga konnten jeweils 22 direkte Duelle für sich entscheiden, hinzu kommen 17 Remis.
Nach dem starken Pokalfight geht es zurück in den Ligaalltag. Um 13 Uhr treffen wir auf den Club aus Nürnberg. Die beiden Gründungsmitglieder der 2. Liga konnten jeweils 22 direkte Duelle für sich entscheiden, hinzu kommen 17 Remis.
vor 1 Monat
View on Instagram |
8/9
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
vor 2 Monaten
View on Instagram |
9/9
Mit Nicolas Kühn hat Marcus Mann die Fühler nach einem weiteren begehrten Spieler ausgestreckt

Ein weiterer, heiß gehandelter Kandidat scheint Nicolas Kühn zu sein, dessen Leihe in Aue ausläuft, man ihn in München aber scheinbar nicht unbedingt mit offenen Armen zurück erwartet. Kühn ist ein offensiver Allrounder, der sowohl Flügel als auch hängende Spitze spielen kann. Er stammt sogar aus der Jugend von 96, und nach einem kurzen Stopp ging es für ihn in die weitere Ausbildung zu RB Leipzig, Ajax Amsterdam und Bayern München. Da er in Aue recht auffällig in einer ansonst schwachen Mannschaft spielte, und erst 22 Jahre jung ist, passt er wohl perfekt ins Profil unseres Sportchefs. Könnte gut werden!
Ein anderer Youngster von Bayern München stand bereits im Winter auf Manns Wunschliste, und zwar Armindo Sieb. Mit seinen jungen 19 Jahren durfte er bereits die bestmögliche Ausbildung in Leipzig, Hoffenheim und Bayern München durchlaufen. Sieb spielt eher im Sturmzentrum und wäre Perspektivspieler, der erstmal Härte und Spielzeit in der U23 sammeln könnte.

Robert Leipertz ist 29 Jahre und konnte in 29 Spielen, meist von der Bank kommend, 11 Scorerpunkte sammeln. Der Heidenheimer kommt aus dem offensiven Mittelfeld und ist auch auf der Außenbahn einsetzbar.

Wünschenswert wäre auch eine Verpflichtung von Max Besuschkow von Jahn Regensburg. Zwar scheint die anfängliche Transferkurve etwas abgeflacht zu sein, eine Bereicherung für unser Mittelfeld wäre der 1,87-Mann aber definitiv. 10 Scorer in 31 Spielen und zudem eine Säule im Spiel der Regensburger sprechen für sich. Dies wäre nämlich genau der Wirkungskreis, den es bei uns zu besetzen gilt, um die Offensive besser zu füttern und in Szene zu setzen. Ein 8er zwischen den Boxen, mit Überblick für die freien Räume. Ein Lenker und Denker. Ernst und Diemers wurden auf dieser Position leider bis dato verheizt. In diesem Zuge könnte man eben auch über eine Verlängerung oder feste Übernahme von Marc Diemers reden, den es laut eigener Aussage nicht unbedingt wieder zu Feyenoord Rotterdam zurück zieht…

Nach eigenen Angaben: Martin Kind genehmigt mehr Ausgaben für Spieler als Einnahme vorhanden sind

Weiter im Text… Schon früh wurde Bartosz Bialek von Wolfsburg auf Leihbasis für unser Sturmzentrum genannt. Die kurze Entfernung über die A2 nach Hannover könnte ein Vorteil in unserem Werben um den jungen, quirligen Polen sein.
Eher skeptisch sehe ich das angebliche Interesse an Marco Höger von Waldhof Mannheim. Der ehemalige Schalker und Kölner stellt quasi eine 1:1-Kopie von Dominik Kaiser dar. Wahrscheinlich wurde der Name auch nur in den Ring geworfen, um die Verhandlungen mit Domme Kaiser zu pfeffern. Auch im Raum steht das Ringen um Elias Filet, ein 20jähriges Talent aus dem französischen Socheaux. Scouts mehrerer Vereine haben den dynamischen Mittelstürmer auf dem Zettel.

Nicht zu vergessen :
Zum Kader stoßen on top einige Rückkehrer, auf deren aktuellen Leistungsstand man tatsächlich gespannt sein darf:
Simon Stehle kommt vom (wahrscheinlichen) Zweitligaaufsteiger Kaiserslautern zurück, Franck Evina von Viktoria Berlin. Leo Weinkauf konnte sich 2 Jahre lang im Tor des MSV Duisburg auszeichnen, was eine Verlängerung von Marlon Sündermann sehr schwer machen dürfte. Stehle und Evina versprechen Tempo auf den Flügeln.
Und natürlich unsere Nummer 10, Sebastian Ernst, der aus seiner schweren Bänderverletzung zurückkehrt und das Spiel zwischen den 16ern leiten soll.

Auch Henne Weydandt sendet positive Signale, indem er einen vorzeitigen Abschied aus Hannover ausschließt und nochmal voll mit 96 angreifen will. Eine starke Geste unseres viel kritisierten 9ers, denn so ein Bekenntnis zu unserem Verein rechne ich persönlich höher an als die Torausbeute eines weiteren Wappenküssers, der nur dem Geld folgt.

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Instagram

Was @danielstendel mit der zweiten Mannschaft von @hannover96 derzeit  leistet, ist phänomenal 🚀 Der 2:0-Erfolg gegen @sv_atlas_delmenhorst_ev war bereits der vierte Sieg in Serie, mit inzwischen 35 Zählern ist man der erste Verfolger vom Spitzenreiter @vfb_luebeck_1919. Top-Torjäger mit 10 Buden ist der degradiert @_franckevina 🔥🔥
Was @danielstendel mit der zweiten Mannschaft von @hannover96 derzeit  leistet, ist phänomenal 🚀 Der 2:0-Erfolg gegen @sv_atlas_delmenhorst_ev war bereits der vierte Sieg in Serie, mit inzwischen 35 Zählern ist man der erste Verfolger vom Spitzenreiter @vfb_luebeck_1919. Top-Torjäger mit 10 Buden ist der degradiert @_franckevina 🔥🔥
Was @danielstendel mit der zweiten Mannschaft von @hannover96 derzeit leistet, ist phänomenal 🚀 Der 2:0-Erfolg gegen @sv_atlas_delmenhorst_ev war bereits der vierte Sieg in Serie, mit inzwischen 35 Zählern ist man der erste Verfolger vom Spitzenreiter @vfb_luebeck_1919. Top-Torjäger mit 10 Buden ist der degradiert @_franckevina 🔥🔥
vor 2 Wochen
View on Instagram |
1/9
Julian Börner erhält von euch für seine Hinrunde eine 3+. Wie sieht es mit seinem Abwehr-Buddy @phil_neumann_ aus? 🔥⬇️
Julian Börner erhält von euch für seine Hinrunde eine 3+. Wie sieht es mit seinem Abwehr-Buddy @phil_neumann_ aus? 🔥⬇️
vor 3 Wochen
View on Instagram |
2/9
Gestern hat unser Kapitän das Teamrating für die Hinrunde eröffnet - @ronzieler erhält von euch eine glatte 1! Weiter geht's mit #31 Julian Börner ⬇️
Gestern hat unser Kapitän das Teamrating für die Hinrunde eröffnet - @ronzieler erhält von euch eine glatte 1! Weiter geht's mit #31 Julian Börner ⬇️
vor 3 Wochen
View on Instagram |
3/9
Wie habt ihr unsere Roten erlebt?
Nach einer erfolgreichen Hinrunde wollen wir von euch wissen, wie ihr die Jungs von Stefan Leitl bewertet. Den Anfang macht unser Kapitän @ronzieler, der Hannover 96 mit Sicherheit den ein oder anderen Punkt gerettet hat. Welche Note hat der Weltmeister von 2014 verdient?🔥
Wie habt ihr unsere Roten erlebt? Nach einer erfolgreichen Hinrunde wollen wir von euch wissen, wie ihr die Jungs von Stefan Leitl bewertet. Den Anfang macht unser Kapitän @ronzieler, der Hannover 96 mit Sicherheit den ein oder anderen Punkt gerettet hat. Welche Note hat der Weltmeister von 2014 verdient?🔥
vor 3 Wochen
View on Instagram |
4/9
Mit einem Unentschieden bei Holstein Kiel verabschieden sich unsere Roten in die (zu) lange Winterpause. Was für eine starke Hinrunde, unter Leitl hat sich eine echte Einheit entwickelt 🔥
Mit einem Unentschieden bei Holstein Kiel verabschieden sich unsere Roten in die (zu) lange Winterpause. Was für eine starke Hinrunde, unter Leitl hat sich eine echte Einheit entwickelt 🔥
vor 3 Wochen
View on Instagram |
5/9
Freitagabend, Flutlicht, letztes Spiel des Jahres. In wenigen Stunden treffen wir im hohen Norden auf die Störche aus Kiel, mit einem weiteren Sieg können wir uns in der Spitzengruppe etablieren 💪🔥
Freitagabend, Flutlicht, letztes Spiel des Jahres. In wenigen Stunden treffen wir im hohen Norden auf die Störche aus Kiel, mit einem weiteren Sieg können wir uns in der Spitzengruppe etablieren 💪🔥
vor 3 Wochen
View on Instagram |
6/9
Für immer unvergessen #1 ❤️
Für immer unvergessen #1 ❤️
vor 4 Wochen
View on Instagram |
7/9
Nach dem starken Pokalfight geht es zurück in den Ligaalltag. Um 13 Uhr treffen wir auf den Club aus Nürnberg. Die beiden Gründungsmitglieder der 2. Liga konnten jeweils 22 direkte Duelle für sich entscheiden, hinzu kommen 17 Remis.
Nach dem starken Pokalfight geht es zurück in den Ligaalltag. Um 13 Uhr treffen wir auf den Club aus Nürnberg. Die beiden Gründungsmitglieder der 2. Liga konnten jeweils 22 direkte Duelle für sich entscheiden, hinzu kommen 17 Remis.
vor 1 Monat
View on Instagram |
8/9
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
vor 2 Monaten
View on Instagram |
9/9

Heute kam noch das Gerücht rein, Martin Kind wolle Stefan Leitl, Trainer von Greuther Fürth, aus seinem noch ein Jahr laufenden Vertrag lösen, für satte 1 Million Euro. Ziel sei der sofortige Angriff auf die Aufstiegsplätze in der neuen Saison! Wenn man also eines sagen kann: es wird auch in der nächsten Saison nie langweilig an der Leine…

Die Lieblingsfolgen vom 96Freunde-Podcast mit Altin Lala, Florian Fromlowitz und Ewald Lienen. Viel Spaß beim Reinhören!

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.