Pünktchen für Pünktchen für Pünktchen

Als einziger Neuzugang wusste Kerk in der letzten Saison zu überzeugen - aktuell ist aber ordentlich Sand in seinem Getriebe

Der ertraglose März ist vorbei und Hannover 96 startet mit einem Punktgewinn in den vorentscheidenden April. Eigentlich ein gutes Zeichen, zumal gegen einen traditionell unbequemen Gegner wie den Jahn aus Regensburg. Dass eine Rote Karte, Überzahlspiel und infolge dessen höherer Ballbesitz nicht unbedingt zu einem Zuckerfußball der Roten führen würden, war nach Blick auf die eigene Statistik klar…

Und jeder, der im Anschluss in den sozialen Medien meinte, 96 hätte Regensburg ab Minute 27 spielerisch rasieren müssen, nur weil man ab da einen Mann mehr auf dem Feld hatte, der unterschätzt mal wieder arrogant die Spielstärke der Donaustädter, die in der kompletten Hinserie auf Aufstiegskurs waren. Und der überschätzt auch das derzeitige Leistungsvermögen der weiterhin sehr kopf-und ideenlosen Heimelf.

Trotz deutlicher Überlegenheit kam das Team von Dabrowski nicht über ein Unentschieden gegen Regensburg hinaus

„So einfach ist das auch nicht, mit einem Mann mehr zu spielen“, brachte es Gästetrainer Mersad Selimbegovic nach Abpfiff wohlwissend auf den Punkt. Regensburg igelte sich in Hälfte zwei spartanisch rund um den eigenen 16er ein, immer auf einen eigenen Lucky Punch lauernd. Es hätte ein Sieg werden sollen, es hätte aber auch tragisch in die Hose gehen können…

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Instagram

Was @danielstendel mit der zweiten Mannschaft von @hannover96 derzeit  leistet, ist phänomenal 🚀 Der 2:0-Erfolg gegen @sv_atlas_delmenhorst_ev war bereits der vierte Sieg in Serie, mit inzwischen 35 Zählern ist man der erste Verfolger vom Spitzenreiter @vfb_luebeck_1919. Top-Torjäger mit 10 Buden ist der degradiert @_franckevina 🔥🔥
Was @danielstendel mit der zweiten Mannschaft von @hannover96 derzeit  leistet, ist phänomenal 🚀 Der 2:0-Erfolg gegen @sv_atlas_delmenhorst_ev war bereits der vierte Sieg in Serie, mit inzwischen 35 Zählern ist man der erste Verfolger vom Spitzenreiter @vfb_luebeck_1919. Top-Torjäger mit 10 Buden ist der degradiert @_franckevina 🔥🔥
Was @danielstendel mit der zweiten Mannschaft von @hannover96 derzeit leistet, ist phänomenal 🚀 Der 2:0-Erfolg gegen @sv_atlas_delmenhorst_ev war bereits der vierte Sieg in Serie, mit inzwischen 35 Zählern ist man der erste Verfolger vom Spitzenreiter @vfb_luebeck_1919. Top-Torjäger mit 10 Buden ist der degradiert @_franckevina 🔥🔥
vor 1 Woche
View on Instagram |
1/9
Julian Börner erhält von euch für seine Hinrunde eine 3+. Wie sieht es mit seinem Abwehr-Buddy @phil_neumann_ aus? 🔥⬇️
Julian Börner erhält von euch für seine Hinrunde eine 3+. Wie sieht es mit seinem Abwehr-Buddy @phil_neumann_ aus? 🔥⬇️
vor 2 Wochen
View on Instagram |
2/9
Gestern hat unser Kapitän das Teamrating für die Hinrunde eröffnet - @ronzieler erhält von euch eine glatte 1! Weiter geht's mit #31 Julian Börner ⬇️
Gestern hat unser Kapitän das Teamrating für die Hinrunde eröffnet - @ronzieler erhält von euch eine glatte 1! Weiter geht's mit #31 Julian Börner ⬇️
vor 2 Wochen
View on Instagram |
3/9
Wie habt ihr unsere Roten erlebt?
Nach einer erfolgreichen Hinrunde wollen wir von euch wissen, wie ihr die Jungs von Stefan Leitl bewertet. Den Anfang macht unser Kapitän @ronzieler, der Hannover 96 mit Sicherheit den ein oder anderen Punkt gerettet hat. Welche Note hat der Weltmeister von 2014 verdient?🔥
Wie habt ihr unsere Roten erlebt? Nach einer erfolgreichen Hinrunde wollen wir von euch wissen, wie ihr die Jungs von Stefan Leitl bewertet. Den Anfang macht unser Kapitän @ronzieler, der Hannover 96 mit Sicherheit den ein oder anderen Punkt gerettet hat. Welche Note hat der Weltmeister von 2014 verdient?🔥
vor 2 Wochen
View on Instagram |
4/9
Mit einem Unentschieden bei Holstein Kiel verabschieden sich unsere Roten in die (zu) lange Winterpause. Was für eine starke Hinrunde, unter Leitl hat sich eine echte Einheit entwickelt 🔥
Mit einem Unentschieden bei Holstein Kiel verabschieden sich unsere Roten in die (zu) lange Winterpause. Was für eine starke Hinrunde, unter Leitl hat sich eine echte Einheit entwickelt 🔥
vor 3 Wochen
View on Instagram |
5/9
Freitagabend, Flutlicht, letztes Spiel des Jahres. In wenigen Stunden treffen wir im hohen Norden auf die Störche aus Kiel, mit einem weiteren Sieg können wir uns in der Spitzengruppe etablieren 💪🔥
Freitagabend, Flutlicht, letztes Spiel des Jahres. In wenigen Stunden treffen wir im hohen Norden auf die Störche aus Kiel, mit einem weiteren Sieg können wir uns in der Spitzengruppe etablieren 💪🔥
vor 3 Wochen
View on Instagram |
6/9
Für immer unvergessen #1 ❤️
Für immer unvergessen #1 ❤️
vor 3 Wochen
View on Instagram |
7/9
Nach dem starken Pokalfight geht es zurück in den Ligaalltag. Um 13 Uhr treffen wir auf den Club aus Nürnberg. Die beiden Gründungsmitglieder der 2. Liga konnten jeweils 22 direkte Duelle für sich entscheiden, hinzu kommen 17 Remis.
Nach dem starken Pokalfight geht es zurück in den Ligaalltag. Um 13 Uhr treffen wir auf den Club aus Nürnberg. Die beiden Gründungsmitglieder der 2. Liga konnten jeweils 22 direkte Duelle für sich entscheiden, hinzu kommen 17 Remis.
vor 1 Monat
View on Instagram |
8/9
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
Es braucht auch mal einen dreckigen Arbeitssieg💪🔥
vor 1 Monat
View on Instagram |
9/9

Regensburg hatte zuvor nur 1 der 5 Zweitligaspiele gegen Hannover verloren. Man kann hier sehr wohl von einem Angstgegner sprechen, der Hannover nie schmeckt. Und auch das aktuelle Unentschieden retteten sie in Unterzahl über die Zeit. Das sollten wir in Hannover so akzeptieren und schnellstmöglich einen Punkt hinter diesen Patt setzen. In Dresden oder Sandhausen würde man so ein Unentschieden dankend mitnehmen…

Ich habe mir (während sich die Internetgemeinde immer noch sinnlos an einzelnen Spielern und am Trainer abarbeitet) mal die Mühe gemacht und das Restprogramm der Kellerkinder zusammengestellt. Im Internet wurde die „Schwere“ der verbliebenen Spiele angesichts der Formtabelle bewertet. In der Einschätzung kommt Hannover 96 fast am einfachsten weg, während Sandhausen, Düsseldorf und Kiel die dicksten Brocken vor der Brust haben.

Kiel:
H HSV
A Dresden
H Heidenheim
A Werder
H Nürnberg
A Sandhausen

Düsseldorf:
A Karlsruhe
H Rostock
A 96
H Dresden
A Heidenheim
H Darmstadt
A St Pauli

Hannover 96:
A Aue
H Düsseldorf
A Paderborn
H Karlsruhe
A HSV
H Ingolstadt

Das Restprogramm der 96er klingt machbar – auf die leichte Schulter sollte man den Abstiegskampf jedoch nicht nehmen

Sandhausen:
A Werder
H Dresden
H St Pauli
A Nürnberg
H Schalke
A Paderborn
H Kiel

Dresden:
A Sandhausen
H Kiel
A Düsseldorf
H Regensburg
A Karlsruhe
H Aue

Aue:
A HSV
H 96
A Heidenheim
H Rostock
A Darmstadt
H Werder
A Dresden

Ingolstadt:
A Regensburg
H Paderborn
A Karlsruhe
H HSV
H Rostock
A 96

Für unsere Gegner geht es fast nur noch um „Kosmetik“ und eine gute Platzierung für TV-Gelder. Im Grunde können wir also befreit aufspielen, zumal neben 3 Heimspielen auch 2 nahegelegene Fahrten nach Paderborn und Hamburg anstehen, die traditionell einige Schlachtenbummler aus Hannover anlocken.
Jetzt erstmal nach Aue und alles reinwerfen! 96 olé 🖤⚪💚

Die Lieblingsfolgen vom 96Freunde-Podcast mit Altin Lala, Florian Fromlowitz und Ewald Lienen. Viel Spaß beim Reinhören!

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

1 Kommentar

  1. Ich bin restlos enttäuscht, auch vom Trainer. Langsam muss er merken, dass Hinterseer und Weydandt uns keine Tore bringen.

    Zuhause mit einer Spitze? Warum nicht 2 Mann vorne? Teuchert und Beier vorn, dahinter Kerk. Dabrowski ist nicht mutig genug. Mal Ennaly eine Halbzeit einsetzen!  Maina bringts auch nicht mehr,wenn er den Ball verliert, geht er nicht hinterher….lustlos. Er verlässt 96 sowieso. Ondua macht im Moment auch sehr viele Fehlpässe…hat sich auch verschlechtert!

    Es muss sich schnellstens in der Mannschaft was ändern! Hinterseer muss gehen, er hat gezeigt, dass er bei 96 nichts bringt. Vielleicht sollte man auch Weydandt mal zum Aufbau in die U23 schicken.

    96 hat jetzt relativ leichte Spiele vor der Brust und die müssen gewonnen werden.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt.

     

     

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.