Hannover 96 + Marcus Mann: Das Beste seit Langem

Die lange Winterpause bei Hannover 96 verläuft ungewohnt ruhig – keine Streitigkeit, keine öffentlichen Tiraden und auch der Tabellenplatz stimmt. Klingt, als könne die Festzeit wahrlich festlich werden. Die größte Kugel am Christbaum fehlt aber noch und es gibt nur einen Mann, der sie aufhängen kann…


… und der ist derzeit das beherrschende Thema in und um Hannover. Marcus Mann hat in seinen ersten Monaten bei Hannover 96 einen perfekten Job gemacht, die Konkurrenz scharrt logischerweise mit den Hufen. Der VFB Stuttgart hat sich an seiner Personalie probiert, scheint im Endeffekt aber kein Durchkommen gefunden zu haben. Auch die Knappen knabbern schon lange an dem 96-Managerstuhl, fallen tut er in diesem Fall nicht. Marcus Mann ist ein Sportfanatiker mit Herz: Er hat am Maschsee bewusst eine offene Giga-Baustelle übernommen, in den ersten Monaten die gröbsten Löcher zu gebuddelt und will sich jetzt an die Feinheiten setzen. Vorhaben wirft man nicht einfach so über den Haufen – wie manche Vorgänger -, ein guter Bauherr bleibt bis zum Schluss.

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

[widget id="wpzoom_instagram_widget-4"]
Hannover 96 und Marcus Mann – das passt! Für die Roten lässt er sogar die Bundesliga sausen

Dass das Duo Mann/Leitl noch lange nicht am Ende ist, haben sie in der Hinrunde oft genug betont. Mit Platz fünf hat man einen guten Grundstein gelegt, auf welchem beide zusammen aufbauen wollen. Das Besondere an der Geschichte: Marcus Mann hat Bock! Bock auf Hannover, Bock auf den Verein, Bock auf die Fans! Wenn wir uns die Hofabgänge der letzten Jahre ansehen, ist der 38-Jährige eine wahre Rarität.

Martin Kind hat ihn im Sommer 2021 in die Landeshauptstadt gelotst, als ein relativ unbeschriebenes Blatt aus der Jugendabteilung der TSG Hoffenheim. Nach einem anspruchsvollen Start mit der frühen Trainerentlassung von Jan Zimmermann hat er sich im Stuhl gefangen und zur aktuellen Saison euphorisierende Entscheidungen getroffen: Trainer Stefan Leitl, die Dauerbrenner Derrick Köhn und Phil Neumann, Shootingstar Bright Arrey-Mbi, Abräumer Harvard Nielsen… sein Gespür gleicht dem des St. Hubertushundes (die unangefochtene Nummer eins unter den Schnüfflern).

Der ursprüngliche Kontrakt von Marcus Mann läuft im Sommer aus, trotz der kurzen Laufzeit machten er sich zuletzt keinerlei Stress ob seiner Zukunft. Ebenso wenig wie Martin Kind und Stefan Leitl. Auch das zeigt, wie harmonisch das Trio funktioniert und welches Vertrauen Mann in die Roten hat – Balsam für die geschundene Seele der letzten Jahre.

Die Tinte soll noch vor dem heiligen Abend trocken feiern – und dann könnte man in der alten Messestadt doppelte Bescherung feiern.

Die Lieblingsfolgen vom 96Freunde-Podcast mit Altin Lala, Florian Fromlowitz und Ewald Lienen. Viel Spaß beim Reinhören!

Lust auf noch mehr Hannover 96? Die kostenlose 96-App für Android holen: Zur App "96 News" | 96Freunde auf Instagram folgen: Hier geht's entlang!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.