18-Jähriger spielt bei Hannovers Generalprobe groß auf – auch Füllkrug, Bebou und Benschop treffen

Ihlas Bebou erzielte den 1:0-Führungstreffer (Photo by FIRO/FIRO/SID/)

Fußball-Bundesligist Hannover 96 ist für den Rückrundenstart gegen den FSV Mainz 05 am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky) gut gerüstet.

Fußball-Bundesligist Hannover 96 ist für den Rückrundenstart gegen den FSV Mainz 05 am kommenden Samstag (15.30 Uhr/Sky) gut gerüstet. Die Niedersachsen bezwangen bei ihrer Generalprobe den Drittliga-Spitzenklub SC Paderborn 4:1 (2:1).

Gegen den Pokal-Viertelfinalisten erzielten Ihlas Bebou (12.), Niclas Füllkrug (33.), der 18-jährige Spieler Linton Maina (52.) und Charlison Benschop (68.) die Treffer für die Niedersachsen. Sven Michel gelang in der 35. Minute der Ehrentreffer für die Ostwestfalen, die 2014 unter dem aktuellen 96-Trainer Andre Breitenreiter in die Bundesliga aufgestiegen waren. Der 18-jährige Linton Maina spielt normalerweise in der U19 von Hannover 96 und durfte zuletzt bei den Profis mittrainieren. Es war sein erster Treffer in einem Spiel für die Profimannschaft von André Breitenreiter.

Hier könnt ihr euch das Spiel von Hannover 96 inklusive aller Tore nochmal anschauen (auf die Schaltfläche klicken):

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.